20.3. Update „Privatknolle“ / Vertragsstrafe auf Supermarktparkplatz. So ist die Rechtslage, das können Sie tun (Musterbrief).

Die WAZ-Journalist Andreas Böhme berichtet heute auf der Titelseite der WAZ und im Innenteil "Rhein-Ruhr" ausführlich über die viele Autofahrer ärgernden "Privatknöllchen" auf Supermarktparkplätzen. Den Artikel dazu mit RA Kempgens im Experteninterview lesen Sie auf [...]

12.3. Streckenradar von Hannover auf dem Prüfstand. Verwaltungsgericht muss entscheiden

12.3.2019: Blitzer-Urteil Streckenradar erwartet Parallelen zu anderen Überwachungsfällen Autofahrer schauen heute gespannt zum Verwaltungsgericht Hannover. Dort wird über das umstrittene Streckenradar „Section Control“ an der B6 bei Hannover verhandelt. Das System war nach einer Erprobung [...]

RTL Nachtjournal 7.3., 0.00 Uhr: Tödlicher Raserunfall von Stuttgart löst Grundsatzdiskussion aus. RA Kempgens im Interview

Darf ein 20-jähriger Fahranfänger einen 550 PS Wagen mieten? Sollte es gesetzliche PS-Schranken nach Alter gestaffelt geben? Fragen die in der Öffentlichkeit nach dem tödlichen Raserunfall von Stuttgart vom 7.3. jetzt leidenschaftlich diskutiert werden. [...]

RTL „Punkt 12“ am 5.3.: „Kinderfänger“-Fall von Velbert schockt Eltern. RA Kempgens im RTL-Interview

Das Interview mit RA Kempgens bei RTL sehen Sie hier: https://www.tvnow.de/shows/punkt-12-1509/2019-03/episode-45-teil-1-2-thema-u-a-luke-perry-1476912 Zum Fall selbst, hier der Bericht der BILD Zeitung vom 01.03.2019 - 20:46 Uhr Velbert (NRW) – Nach der mutmaßlichen Kindesentführung von Velbert (Kreis [...]

Kanzleiinfo 5.3.: Wer haftet bei Fehlalarm von Rauchmeldern? Was müssen Mieter / Vermieter beachten…

Kanzleiinfo 5.3.2019: Rauchmelder Kostenersatz bei durch Fehlalarm ausgelöstem Feuerwehreinsatz Wann kann wer in Anspruch genommen werden? a) Vermieter/Eigentümer: wenn der Fehlalarm ausgelöst wird, weil sich der Feuermelder in einem schlechten Zustand befindet, kann die Gemeinde [...]

LASSEN SIE UNS ZUSAMMENARBEITEN

Transparenz und Vertrauen sind uns wichtig. Wir geben daher bereits im Erstgespräch eine vorläufige Rechtseinschätzung ab, entwickeln Strategien und klären über Beratungs- und Vertretungskosten auf.

Termin vereinbaren